Aktuelles

Sehr geehrte Fahrgäste,

aufgrund der aktuellen Lage entfallen in dem Zeitraum von Samstag, 19.12.2020 bis einschließlich Sonntag, 31.01.2021 folgende Nachtbusfahrten:

# Linie 270, 00:02 Uhr ab Hachenburg nach Rosenheim

# Linie 271, 00:25 Uhr ab Rosenheim nach Gebhardshain

# Linie N71, 23:50 Uhr ab Freudenberg nach Betzdorf und 00:40 Uhr ab Freudenberg nach Betzdorf

# Linie N71, 23:51 Uhr ab Betzdorf nach Freudenberg und 00:51 Uhr ab Betzdorf nach Freudenberg

# Linie N72, 23:51 Uhr ab Betzdorf über Rosenheim nach Betzdorf und 00:51 Uhr ab Betzdorf nach Friedewald

# Linie N73, 23:51 Uhr ab Betzdorf über Herdorf nach Betzdorf und 00:51 Uhr ab Betzdorf nach Schutzbach

Wir bitten um Ihr Verständnis.

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund einer Baumaßnahme auf der K107 bei Dauersberg, können die Linien 271 und 279 nur mit den Schul- und Kindergartenbezogen Fahrten den Streckenabschnitt auf der K107 befahren. Alle anderen Taktfahrten müssen die Umleitung über Steineroth nutzen. Dadurch entfallen folgende Haltestellen:

# Betzdorf Gewerbepark

# Dauersberg Feuerwehr

# Dauersberg Mühle

Die Haltestellen Wissen Brückhöfe und Wissen Herrmannstraße können ab Freitag, 23.08.2019 (15:00 Uhr) nicht mehr bedient werden.

Sehr geehrte Fahrgäste, 

aufgrund der Baumaßnahme kann die Haltestelle

„Dauersberg Feuerwehr“

ab Montag, 16.11.2020 bis auf weiteres, nicht von der regulären Linie 271 bedient werden. Um den Schul- und Kindergartenverkehr zu gewährleisten, setzt die Westerwaldbus einen Kleinbus mit max. 8 Fahrgastplätzen ein. Der Kleinbus hat Anschluss an die regulären Linienbusse, die zu den jeweiligen Schul- und Kindergartenstandorten fahren. Umsteigemöglichkeiten sind die Haltestellen Alsberg Kindergarten, Steineroth Weiherstraße sowie Steineroth Kirche.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Sonderfahrplan Baustelle Dauersberg

Seit dem 27.04.2020 gilt durch behördliche Anordnung in allen öffentlichen Verkehrsmitteln die Verpflichtung eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Wer keine geeignete Stoffmaske zur Hand hat, kann auch ein Tuch oder ein Schal nutzen.

Bitte tragen Sie auch einen Mund- und Nasenschutz auf Bahnsteigen und an Haltestellen.

Hygieneempfehlungen:

  • Halten Sie Abstand zu anderen Personen, wo immer es möglich ist.
  • Waschen Sie sich mehrmals täglich gründlich die Hände.
  • Nutzen Sie Handdesinfektionsmittel.
  • Husten oder niesen Sie immer in die Armbeuge.
  • Fassen Sie sich möglichst nicht ins Gesicht.

Sehr geehrte Fahrgäste,

aufgrund einer geänderten Streckenführung in Herdorf, kann die Haltestelle Herdorf Hüttenhaus in beiden Fahrtrichtungen ab 29.09.2020 auf den Linien 278, 295 und N73 nicht mehr bedient werden.

Bitte nutzen Sie die Haltestellen Herdorf Bahnhof/Rathaus oder Herdorf Talbahnstraße.

Wir danken für Ihr Verständnis.